Ihr Warenkorb:
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Die Fledermaus (B), Johann Strauss / Willibald Tatzer

127,00 EUR
(inkl. 10% MwSt.)
 
Artikeldatenblatt drucken
Art.Nr.: MVT0442
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
Die Fledermaus (B), Johann Strauss / Willibald Tatzer
Die Musik zur „Fledermaus“ ist um die Jahrhundertwende 1873 in der Villa des Komponisten gegenüber den Parkmauern von Schloss Schönbrunn, Maxinggasse 18 (früher Hetzendorferstraße) „in 42 Nächten“ geschrieben.
Das Werk wurde zum erstenmal am 5. April 1874 im Theater an der Wien aufgeführt, brachte es aber nur auf 15 Reprisen. Erst dem triumphalen Erfolg in Berlin folgte die gebührende Anerkennung in der Heimat. 1875 feierten Hamburg und Berlin die 200., 1876 Wien die 100. Aufführung.
Die „Fledermaus“ ist neben dem „Zigeunerbaron" und "Eine Nacht in Venedig" eine der drei berühmtesten Strauß-Operetten und zudem eine der wenigen Operetten, die regelmäßig auch an großen internationalen Opernhäusern gespielt werden (meist zu Silvester und im Fasching).

Inhalt: So muß allein ich bleiben; O je, o je, wie rührt mich dies; Trinklied; Mein schönes, großes Vogelhaus; Amüsement; Ich lade gern mir Gäste ein; Mein Herr Marquis; Die Majestät wird anerkannt; Brüderlein und Schwesterlein; Walzer;



X Merkzettel